The Position Fachreferent für Gremienarbeit zu Regelwerken und Homologation von Nutzfahrzeugen (m/w/d) was posted in Jobs for Professionals and is vacant since


Hyundai Motor Group gehört weltweit zu den Top Fünf der Automobilhersteller und schreibt seit Jahren in Europa eine einmalige Erfolgsgeschichte. Im Hyundai Motor Europe Technical Center (HMETC) arbeiten in Rüsselsheim bei Frankfurt 350 Ingenieure und Designer. Sie sorgen für attraktives Design, ausgezeichnete Qualität und großen Fahrspaß sowie für zukunftsweisende Ideen im Bereich alternativer Antriebe. Für den Aufbau unserer neuen Abteilung zur Entwicklung von Brennstoffzellen Nutzfahrzeugen suchen wir für den nächstmöglichen Termin einen

Fachreferent für Gremienarbeit zu Regelwerken und Homologation von Nutzfahrzeugen (m/w/d)

 

Aufgaben:

  • Eigneständige Koordination der Gremienarbeit für Nutzfahrzeuge mit Schwerpunkt elektrische Antriebe und Wasserstoff.
  • Teilnahme an den Gremien (z.B. ACEA, UNECE, CEP) und Vertretung der Hyundai Interessen.
  • Screening der nutzfahrzeugrelevanten Regelwerken und Mitwirkung bei der Erarbeitung der Hyundai Positionierungen
  • Sicherstellung eines effektiven und nachhaltigen Informationsaustausches und Abstimmung mit der Entwicklung in Korea und den relevanten Bereichen in Europa
  • Ableitung und Initierung von Handlungsbedrafen innerhalb der Entwicklung
  • Unterstützung und Beratung der Homologation der Erprobungs- und Serien- Nutzfahrzeuge für den europäischen Markt
  • Eigenständige Bearbeitung von Projekt-und Abteilungsaufgaben
  • Erstellung von Gremienunterlagen, Berichten und Entscheidungsvorlagen sowie deren inhaltliche Gestaltung und Prüfung

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-Studium
  • Erfahrung in der Gremienarbeit, Homologation und Projektmanagement
  • Fähigkeit zu strategischem und analytischem Denken, Lösungsorientierung und Netzwerke aufzubauen und zu pflegen
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit und geschickter Umgang mit anspruchsvollen und auch unterschiedlichen Gesprächspartnern
  • Sicheres und souveränes Auftreten
  • Gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Reisebereitschaft in Europa (20%)

 

Wir bieten ein gutes Vergütungspaket, ein internationales Arbeitsumfeld und eine moderne Infrastruktur. Wenn Sie die Zukunft der Brennstoffzellennutzfahrzeuge in Europa mitgestalten möchten, freuen wir uns auf  Ihre Kontaktaufnahme.

Become part of our success story and join our international teams!

For questions and details please do not hesitate to contact Mr. Schlimme.

We look forward to your detailed application, preferably via: recruit@hyundai-europe.com.